Monatliches Archiv: September 2016

Mein unperfektes pairfect Sockenpaar oder wie ich mein erstes paar Socken verstrickte

/ September 21, 2016/ Ein wenig irre, Strickwahnsinn/ 2Kommentare

Tja, was soll ich euch sagen. Meine Socken haben einen Schaden. Man ist geneigt zu sagen, dass sie somit ja wunderbar zu mir passen. Enge Freunde von mir würden sich darüber sicherlich nicht mal wundern. Denn normal funktioniert bei mir ja irgendwie nie etwas. Schon von Kindheit an weiche ich von der Norm ab. Das ganze gipfelte in einer generalisierten Angststörung und Angstattacken. Kurz gesagt, ich bin etwas neben der Spur 🙂 

Strick Boykott oder warum mein Welpe meine Strickwelt auf den Kopf stellt.

/ September 5, 2016/ Amor & Aijo, Strickwahnsinn/ 1Kommentare

Tja, eigentlich sitze ich an so vielen spannenden neuen Projekten. Ich habe schon mehrere Weihnachtsgeschenke auf der Nadel und ein wunderschönes herbstliches  Cape in Planung. Leider komme ich derzeit nur nicht so gut voran wie sonst. Grund dafür ist klein Aijo, unser Chinese Crested Dog Welpe. Nicht, dass Welpen anstrengend wären. Neeeeeein, niemals (Vorsicht Ironie).  Zum Glück ist Aijo mittlerweile fast stubenrein. Doch auch das klappt nur mit viel Energie und Zeitaufwand. Alle zwei Stunden spätestens in den Garten oder Gassi gehen. Lange schlafen ist auch nicht mehr. Spätestens nach 5-6 Stunden ist auch nachts Ende.