Schlagwort-Archive: Kuschelig

DieWaldElfe

Juhu, ich habe es vollbracht. Das erste selbst entwickelte *Krassemasche Design* ist fertig.

Derzeit habe ich so viele Projekte noch auf der Nadel, dass ich unendlich froh bin zumindest eines als sehr erfolgreich ab zu schließen. Und das, obwohl es zwischenzeitlich gar nicht danach aussah. Vielmehr wollte ich diese Strickjacke verbrennen, zerschneiden oder gar in die Luft jagen. Tja, aller Anfang ist schwer. Gerade auch dann, wenn man auf einmal der Meinung ist, eine Anleitung doch mal selber entwerfen zu können. Wie viele Fehler einem dabei unterlaufen können, grenzt an blanken Wahnsinn. Ich zumindest nahm sie wohl alle mit, die lieben Fehler. 

20160707_110924-2-2_resized

Angefangen damit, dass ich die falsche Wolle bestellte. In Erinnerung hatte ich ein kuscheliges weiches Garn in wundervollen Verlaufsfarben. Leider kam schurwollartiges kratziges Wollgedöns bei mir an. Ja ich weis schon, dass wahnsinnig viele auf die Sockenwolle stehen. Mein Fall ist es leider nicht. Ich mag es flauschig, weich und wuschelig. Ich bestellte also schon Anfang des Jahres nochmals neue Wolle nach meinem ersten Fehlgriff. Ich wollte für den Geburtstag meiner Schwester im Dezember eine Strickjacke fertigen, da sie meine gestrickte so schön fand. Zum Glück weis ich, dass ihre Lieblingsfarbe waldgrün ist. DieWaldElfe weiterlesen

Herbstanfang mit Seelenfutter

Eben noch sitze ich bei 34°C brütend auf der Terrasse und schlürfe seufzend Eiskaffee mit viel Eis und wenig Kaffee und wünsche mir heimlich den kühlen Herbst herbei. Kaum habe ich den Gedanken zu Ende gedacht, muss ich den Bikini durch die Winterjacke ersetzen. Ja, direkt so. Bikini aus, Winterjacke an. Fast schockartig fallen nämlich die sommerlichen Temperaturen über Nacht von viel zu warm zu bibberkalt.

Ok, verglichen mit der Antarktis sind 8 °C vielleicht doch nicht bibberkalt. Aber wenn gerade eben noch 34 Grad waren, ist es wie schock-gefrostet werden. Dieses Jahr erscheint es mir sehr extrem. Etwas verwirrend auch für den Körper. War das früher eigentlich auch schon so? Herbstanfang mit Seelenfutter weiterlesen