Schlagwort-Archive: Stricken

Der Krassemasche Do it Yourself Türkranz

Weihnachten steht in den Startlöchern und überall kann man jetzt die wundervollen aufwendig gehäkelten oder gestrickten Advents-und Türkränze sehen. Auch ich war gleich hingerissen. Nur schreckte mich das ganze klein gehäkelte oder Zopf auf Kranz gestrickte etwas ab. Ich wollte gerne mal wieder etwas völlig einfaches nebenher machen.

Da ist es also, der einfache und absolut anfängertaugliche aber dennoch effektvolle Krassemasche Türkranz aus Rest-Wolle.

Ihr wollt auch schnell und einfach einen Türkranz gestalten?! So einfach geht es. Hier die Krassemasche 7 Schritte Anleitung zum ganz individuellen Türkranz.

Was müsst ihr für meine Art von Türkranz können? Der Krassemasche Do it Yourself Türkranz weiterlesen

Strick Boykott oder warum mein Welpe meine Strickwelt auf den Kopf stellt.

Tja, eigentlich sitze ich an so vielen spannenden neuen Projekten. Ich habe schon mehrere Weihnachtsgeschenke auf der Nadel und ein wunderschönes herbstliches  Cape in Planung. Leider komme ich derzeit nur nicht so gut voran wie sonst. Grund dafür ist klein Aijo, unser Chinese Crested Dog Welpe.

aijo
            Aijo auf meinem Häkelprojekt

Nicht, dass Welpen anstrengend wären. Neeeeeein, niemals (Vorsicht Ironie).  Zum Glück ist Aijo mittlerweile fast stubenrein. Doch auch das klappt nur mit viel Energie und Zeitaufwand. Alle zwei Stunden spätestens in den Garten oder Gassi gehen. Lange schlafen ist auch nicht mehr. Spätestens nach 5-6 Stunden ist auch nachts Ende. 

14114871_1180895261952633_3601573992191855291_o

Strick Boykott oder warum mein Welpe meine Strickwelt auf den Kopf stellt. weiterlesen

Gefühlsnadelei oder warum ich meine Nadel liebe

Anfänglich komplett unterschätzt, gehe ich nun regelmäßig eine wahre Liebesbeziehung zu meiner Stricknadel ein. Was der Pinsel für Van Gogh, der Hammer für Thor war, ist die Nadel für mich. Ein unverzichtbares Werkzeug, mehr noch eine kreative Verlängerung meiner Hände.

Über die perfekte Stricknadel gibt es tausende Meinungen. Farbe, Beschaffenheit, Griffigkeit bis hin zu Modernem oder doch Retro Design. Die Nadel fungiert auch als Ausdrucksform der eigenen Persönlichkeit. Hierbei liegt es am Individuum selbst, welche Nadel bevorzugt wird. Oft liest man die Frage von Strick Neulingen, welche Nadel denn am besten wäre und welche nun gekauft werden soll. Auf diese Frage gibt es wohl nur völlig individuelle Antworten. Vermutlich wird so jeder Sticker/jede Strickerin  ihr/e eigene Nadel am geeignetsten finden. Gefühlsnadelei oder warum ich meine Nadel liebe weiterlesen

3 Knäule Wolle zum Glück

Tja, was soll man nur mit 3 Knäul Wolle anfangen?!

Besonders dann, wenn sie nur eine geringe Lauflänge haben. Die primäre Frage die man sich aber stellen sollte ist, warum habe ich diese Wolle überhaupt gekauft?!

20160531_124223_resized

Rückblende… Sommer 2015, Flohmarkt mit Mann und Schwester.  Ein irres Glitzern bildet sich in den Augen meiner Schwester und mir. Mitten auf dem Flohmarkt türmt sich ein riesiger Berg  nagelneuer Wolle. Knäule über Knäule. Unserer Schritte werden schneller, ein seufzen meines Mannes. Muhaha abtauchen in die Wolle. 3 Knäule Wolle zum Glück weiterlesen