Mystery KAL |Dreieckstuch *Maeva*

/ Juni 4, 2019/ 1Kommentare

Dreieckstuch *Maeva*

Werbung|Tahiti Mystery KAL|Schachenmayr

Der Frühling und der Sommer stehen unmittelbar vor der Tür und was könnte da besser passen als ein leichtes Dreieckstuch und ein dazugehöriger Mystery KAL. Tücher sind perfekt geeignet für laue Abende im Biergarten und sind treue Begleiter für das ganze Jahr. Und Bekanntlich kann man Tücher ja auch nie genug haben ebenso wie Kal´s.

Der Beginn des *Maeva* Tuch KAL´s (Knitalong) der Firma Schachenmayr war also mit Anfang April schon mal perfekt gewählt. Auch diesmal handelt es sich um einen Mystery KAL.

tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Der Mystery KAL

Der Vorteil an einem Mystery KAL ist ganz klar, dass die Spannung bis zum letzten veröffentlichten Teil der Anleitung auf der Höhe des Spannungsbarometers bleibt. Es weckt die Neugier und man fiebert dem Veröffentlichungsdatum regelrecht entgegen. Ein kleiner Nachteil an einem Mystery KAL ist meiner Meinung nach hingegen, dass man schon auch ein wenig Risikofreudig sein muss.

Etappenweise 

Immerhin strickt man quasi blind und ohne zu wissen welches Endergebnis man effektiv in den Händen halten wird.  Man bekommt immer nur einen Abschnitt der Anleitung und sieht vorab auch nicht die weiteren Schritte bis zum nächsten Veröffentlichungsdatum.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Die Farbverläufe

Bei einem so großen Tuch mit noch unbekannten Mustern und unzähligen Kombinationsmöglichkeiten des Garnes, war es tatsächlich auch keine einfache Aufgabe, hier rein intuitiv harmonische Farbverläufe zu wählen. Aber ich persönlich liebe die Herausforderung und bin auch gerne bereit das Risiko dann einzugehen. Immerhin handelt es sich um vier Knäuel eines meiner Lieblingsgarne, der Tahiti.

Ich entschied mich dann für zwei Farben mit wenig Farbverlauf um das Risiko etwas zu mindern, an mir selbst mag ich Farben die schreien und laut sind einfach nicht gerne.

Ganz viele wundervolle knallige Farbvarianten gibt es unter anderem in der Schachenmayr Facebook Gruppe, sowie auch auf Instagram unter dem #tahitikal zu sehen.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche


Tahiti

Das hauchdünne Garn mit den wunderschönen harmonisch sanften Farbverläufen besteht aus 100 % Baumwolle und lässt mein Herz regelmäßig höher schlagen. Ich habe die Fashion Tahiti auch schon öfter verstrickt z.B auch bei diesem Tuch.

Und deswegen gab es für mich keinerlei Zweifel, dass ich den KAL mitstricke.


Still in Love

Das Tahiti Garn läuft grandios über die Nadel und ergibt verstrickt ein wahres Gedicht. Federleichte, weiche und kühlend anschmiegsame Baumwolle kombiniert mit einem fantastisch aufgeräumten und gradlinige Maschenbild lassen einen regelrecht dahinschmelzen. Leichtigkeit, Eleganz und Qualität vereint in einem einzigen Faden. Chapeau, Schachenmayr.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Das Design

Dreieckstuchs *Maeva* stammt aus der Feder von Frau Feinmotorik.  Das Risiko, dass das Tuch einem nicht gefallen könnte, wird dadurch um etliche Prozent gesenkt. Ich empfinde ihre Tücher als sehr stilvoll und immer im Fokus der Zeit, für mich also die perfekte Kombination für einen erfolgreichen KAL.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

*Maeva* Tuch Anleitung

Die Anleitung des Dreieck-Tuches wurde in vier Teile, die im Abstand von 14 Tagen erschienen, aufgeteilt. Ich persönlich fand das Timing der erscheinenden Abschnitte genau richtig gewählt.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Die verschiedenen Etappen bis zum fertigen Tuch gibt es selbstverständlich kostenfrei zum nachstricken hier:

1. Abschnitt: Veröffentlichung am 29.03.2019

2. Abschnitt: Veröffentlichung am 12.04.2019

3. Abschnitt: Veröffentlichung am 26.04.2019

4. Abschnitt: Veröffentlichung am 10.05.2019

5. Finale am 24.05.2019


strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Fazit:

Ich möchte ja unabhängig von Veranstalter und Ersteller/in der Anleitung meine persönliche Erfahrung offen und ehrlich mit euch teilen. Es handelt sich immer um rein Subjekte Erfahrungen:

Mir persönlich war das stricken nach der Anleitung etwas zu anstrengend. Man muss in jeder Hin-und Rückreihe exakt nach Schema oder lang ausgeschriebenen Zeilen arbeiten. Ich bin oft verrutscht und musste mich stark konzentrieren, daher war es eher ein auf und ab während des Strickens. Mit einigen Abschnitten kam ich sofort gut zurecht, mit anderen wurde ich nicht richtig warm. Wie bei allem im Leben, ist auch stricken manchmal eine kleine Fleißarbeit.

strick tuch maeva in faded beach und marsala von schachenmayr aus tahiti im kal von krassemasche

Entschädigt hat natürlich das Endergebnis und das butterweiche grandiose Garn. Alleine dafür lohnte es sich hier und da auch mal die Zähne zusammen beißen zu müssen. Also ihr lieben, ohne Fleiß kein Preis 😊

Ich hoffe ihr habt auch mitgestrickt oder wollt nun unbedingt loslegen.

Herzlichst Eure Nicky

Share this Post

1 Kommentar

  1. Toll gemacht, schöne Fotos exelente Produkte. Super.

Ich freue mich über Kommentare