Mix&Knit KAL Rechteck Video Teil 3.

/ Oktober 12, 2017/ Schachenmayr Mix&Knit Kal, Stricken, Zeig mir Alles/ 4Kommentare

Mix&Knit, Patch für Patch ans Ziel

[Werbung]

Juhu, der Schachenmyr KAL zum Thema Mix&Knit ist am Samstag (7.10) gestartet. Meine Beiträge Mix&Knit KAL Inspiration Teil 1  und mein Farbschema aus Teil 2 findet ihr über einen Klick:  Mix&Knit KAL Farbschema Teil 2

 Fleißig arbeite ich schon an meinen verschiedenen Patches. Als ich die Anleitung das erste Mal überflogen habe, war ich zugegeben etwas irritiert. Viel zu viele Dinge gleichzeitig zu machen. Rechteck hier, halbes Rechteck da und wie zum Teufel bekomme ich Patch an Patch gestrickt. Aber das Ganze löste sich nach den ersten Rechtecken schon in Luft auf. Hat man einmal das wirklich simple System des Patches verstanden, läuft es wie am Schnürchen. Und man wird umgehend Patch süchtig. So erging es mir zumindest. Und da mich einige gefragt haben, wie das nun so funktioniert mit den Patches, habe ich mich spontan hingesetzt und ein Video gemacht.

Wolle stricken Patches jacke Cardigan Pieceful Cardigan Schachenamyr

Zeitzeugnis eines Videodreh mit KrasseMasche

Tja, da denkt man immer, ach so ein Video schaffe ich schon irgendwie. Hm, ja und dann sitzt man da, stunde um stunde und zweifelt irgendwann nur noch an sich selbst: D Ich habe selbstverständlich auch keine Profi Ausrüstung hier stehen, sondern habe für mein Handy eine Halterung gebastelt, damit auch der Winkel zum Strickstück passt. Oh, ihr hättet mich fluchen hören sollen. Ich habe also mein Strickstück gar nicht mehr gesehen und durch mein eigenes Handy Display gestrickt. Mit dem Ergebnis, dass ich manchmal nicht mal die eigene Masche finde. Nach den ersten Minuten des Videos, meinte mein Handy doch tatsächlich zu mir, der Speicher sei voll. Hä, also bitte bei nur knapp 1900 Bildern. Also echt mal. Nicht´s zu machen.

Patch stricken. Patchwork Cardigan Mix&Knit

Erstmal alle Bilder auf den Rechner ziehen um überhaupt weiter machen zu können. Wuuzza. Stellt euch vor, da sitze ich also endlich wieder am Küchentisch und will weitermachen, vermeldet mein Handy, dass leider keine Aufnahme mehr möglich ist, da der Akkuzustand zu schwach sei. Ich renne also los und suche das Ladegerät. Komme in der Küche an und stelle fest, dass ich wohl eine Verlängerungsschnur brauche, da mein Handy sonst irgendwo hängt, aber eben nicht da wo ich es brauche.

Das Motto lautete Wuzzaa, immer ruhig weiter atmen.

Wuzzaa, ich renne also erneut los und suche eine Verlängerung. Wieder zurück verwickelt sich mein Wollknäuel in eins der unzähligen Kabel um den Tisch herum und ich denke mir nun, nein…Ich höre nicht auf, ich ziehe jetzt durch. Wuuzza, also muss ich alle paar Maschen den Faden nachziehen wie verrückt. Egal, ich mache weiter.

Nur 10 Fehlversuche später hört man im Video meinen Hund durch die Küche tippeln. Was man allerdings nicht hört: mein panisches aufspringen, als mein Hund das Kabel der Softbox erwischt (eine Riesen Weiße Box auf Ständer, die mir besseres Licht machen soll). Jene Softbox, die dann durch den Streifschuss meines Hundes gefährlich ins Schwanken gerät und droht mitten in die Spüle zu stürzen. Es folgt also der Hechtsprung meines Lebens, panisches wegrennen meines Hundes und dem davon gefolgten gemeinschaftliche umkippen von mir und meiner Softbox. Aber was zählt, der Hund ist in Sicherheit. Ich suche also einen besseren und stabileren Platz für die Softtbox. Wuuzza

 

YouTube mein Freund oder doch Feind?!

Und ich bin dann auch erstmal mit meinem Hund eine runde in den Garten toben gegangen. Tat uns beiden gut. Wuzzaa. Jetzt wo ich fertig bin und das ganze Revue passieren lasse, ist es ja fast schon wieder lustig. Vom Drama, des Hochladens des Videos, meiner Unfähigkeit Videos zu bearbeiten (brauche wohl einen 6-monatigen VHS Kurs dafür) und meine absoluten Planlosigkeit was YouTube angeht, erzähle ich an der Stelle besser nichts mehr. Und, dass ich das Video in 3 Teile zersäbeln musste um es überhaupt hochladen zu können, ist auch wieder eine ganz andere Geschichte.

Ich hoffe also, die Videos können trotzdem eventuell eine kleine Hilfe für den ein oder anderen sein und ihr nehmt sie mit etwas Humor, denn das tue ich mittlerweile auch. Ich habe tatsächlich nun 4 Tage gebraucht von Aufnahme bis Fertigstellung. Ein Wahnsinn. Mein Respekt an alle YouTuber da draußen.

Wolle Soft shimmer soft mix von Schachenamyr

Zum Video

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass jeder seine ganz eigene Art hat zu stricken. Manche halten den Faden anders, wiederum andere machen Überzüge in einer anderen Art und Weise. Oder aber es werden Maschen einfach anders aufgenommen. Diese Videos zeigen schlichtweg, wie ich die Patches stricke. Ich behalte mir vor, auch Fehler zu machen, da ich kein Profi bin.

Ein Dank an die Lieben Sinchen von Sinchens Stricken und Häkeln für den tollen gemeinsamen Austausch zum Pieceful Cardigan und den Videos. Ich freue mich so auf deine Variante mit dem wundervollen hellen Puder-Tönen. Wer nun Lust hat folgt uns einfach auf Instagram oder über die Hashtags #Mix&knit  oder #Piecefulcardigan.

Video Teil 1-  Mix& Knit KAL und das 1. Rechteck

 

Video Teil 2- Wir stricken das 1. Rechteck.

 

Video Teil 3 – Wir fügen ein neues Patch an.

Hinterlasst mir doch gerne Kommentare unter meinem Beitrag hier, ob das Video hilfreich war und ob es euch gefallen hat.

Eure Nicky

4 Kommentare

  1. Vielen Dank für die tolle Video Anleitung. Freue mich schon auf das nächste Video, denn ich bin gespannt, wie die zweite Reihe begonnen wird. <3

    1. Hallo Marianne 🙂 Du meinst ich soll noch mehr Videos machen *lach*

  2. Danke für die tolle Videoanleitung…… nun kann ich auch anfangen….

    1. Hallo Dagmar, dass freut mich sehr das es in irgendeiner Form eine Hilfe war. Danke fürs rein schauen. Ich hoffe du hast auch so viel Freude mit den Patches und man sieht vielleicht in der Gruppe mal ein Bild von deiner Farbzusammenstellung 🙂

Ich freue mich über Kommentare