Jacke Canelle by rosa.p

/ Mai 18, 2019/ 1Kommentare

-Werbung-

Wolle soft linen Mix in der farbe patina und billardgrün
Soft Linen Mix Color, Firma Schachenmayr.

Begegnungen der besonderen Art

Im März hatte ich ja das große Vergnügen im Rahmen des *Birthday Bash* Blogger-treffen von Schachenmayr MEZ in Herbolzheim viele bekannte Blogger und Designer Kennenlernen zu dürfen.

Nun möchte ich in diesem Beitrag kurz einen persönlicheren und auch emotionaleren Einblick in diesen aufregenden Tag geben. Beim Treffen im schönen Schwarzwald war es nämlich manchmal auch so, dass ich mich von dem ein oder anderen – außerhalb von Instagram, Facebook & Co. – ziemlich ernüchtert fühlte. Um mich herum so viele Smartphones, Kameras und es herrschte eine Wirrwarr aus Hashtags, live Storys und eine Flut an Kreativität.

Und ich *zitterndes etwas* mit völliger Reizüberflutung, ohne veröffentlichte Bücher, ohne große Kooperationen in der Tasche und mit nicht mal 1000 Instagram Follower (Yeah, die 1000 ist mittlerweile geknackt) stand nun dort, zwischen all den schillernden aufregenden Persönlichkeiten.

portraitaufnahme krassemasche in jacke canelle

Zwischenzeitlich fühlte ich mich als noch eher kleine Bloggerin schon fast fehl am Platz und hatte das Gefühl nicht im Geringsten mithalten zu können.

(Vielleicht geht es auch nicht immer ums mithalten können?!

Aber auf diesen Gedanken kam ich leider erst später).


Angsterkrankung und Ihre Nebenwirkungen

Mit meiner Angsterkrankung geht es mir sehr häufig so, dass ich mich furchtbar unsicher fühle in neuen und ungewohnten Situationen. Was mich daran ärgert ist, dass ich nicht immer so unsicher bin aber eben außerhalb meiner Wohlfühlzone.

Ich bekomme Hitzewallungen, Herzrasen, werde unruhig, nervös und fange sogar an zu zittern.  Eine permanente Übelkeit begleitet mich und ganz oft kann ich dann auch einfach nicht die schönen Momente genießen. In diesen Situationen bevorzuge ich dann aber völlig intuitiv ruhige und gefestigte Menschen in meiner Umgebung. Wie ein Schiff das in Seenot gerät und einen sicheren Hafen sucht.


Und zu meinem Glück, war das gesamte Team rund um Schachenmayr grandios zu mir und gab mir so Sicherheit. An der Stelle: Danke Steffi, dass ihr mir trotz meiner Erkrankungen und der damit verbunden Einschränkungen die Chance gegeben habt, dabei sein zu dürfen. Zum anderen hatte ich auch einen kleinen persönlichen Fan Moment mit rosa p., der mir in Erinnerung bleiben wird.

Detailaufnahmen der billardgrünen blende der jacke canelle

Rosa p.- Capsule Wardrobe

Ich bewundere die Designs von rosa p. auf Instagram ja schon länger und bin absolut fasziniert von der Mischung aus zeitlosen und doch lässige Nähschnitten, die immer mit den Strickdesigns wie Jacken, Stulpen oder wunderschönen Tüchern harmonisch abgestimmt, ergänzt oder erweitert werden können.

Und im weiteren Verlauf des Blogger-treffen ergab sich dann tatsächlich ein wundervolles Gespräch mit der – Gründerin und Designerin des Capsule Wardrobe Labels rosa p.

Ich weiß auch gar nicht mehr wie lange wir zusammen standen und einfach redeten aber ich weiß noch, dass ich mit einem wundervollen, warmen und herzlichen Gefühl aus diesem Gespräch ging. All die Anstrengungen, die weite Fahrt und die Ängste die mich umgaben waren nicht mehr stärker als das positive Gefühl mit dem ich das Treffen in Herbolzheim verließ.

Jacke canelle an der Schneiderpuppe in meinem Garten.

Jacke *Canelle*

Zeitlos, lässig und perfekt Kombinierbar.


Der Teststrick

Ihr könnte euch sicherlich vorstellen, dass ich keine Sekunde nachdenken musste, als mir dann ein Teststrick Platz für ein rosa p. Design angeboten wurde. Den für mich passt nämlich alles, die Designs, die Art der Präsentation und ihre Präsenz in den sozialen Medien. Allem voran aber eben der Mensch hinter dem Label.

Ich nehme nur Projekte und Produkte an, von denen ich wirklich überzeugt bin, ich lehnte tatsächlich auch Anfragen schon ab. Nicht aus Arroganz, sondern weil ich einfach mit dem Herzen dabei sein möchte. Ich will nicht irgendwelche Produkte, nur weil sie umsonst sind oder irgendwelche Teststricks, nur um zu stricken.


Jedes Projekt für das ich mich entscheide, verdient meine völlige Überzeugung und Hingabe.
Krassemasche, 2019

detailaufnahme jacke canelle getragen von krassemasche

Nun hier also meine Variante der Jacke *Canelle*, die ich im Rahmen des Teststrick für rosa p. anfertigen durfte.

Wuhuuuuuuuuuu, los geht es.


Jacke Canelle- Die Strickanleitung.

Die Jacke wird von oben nach unten glatt links mit Raglanzunahme in Hin-und Rückreihen mit Rundstricknadel NR. 4 an einem Stück gestrickt. Das hat den großen Vorteil, dass man wirklich nahtlos in einem Flow, ohne Unterbrechung flott vorankommt und kein lästiges vernähen einzelner Strickteile anfällt. An der Kante des V-Ausschnittes werden kleine Löcher eingearbeitet, was dem ganze Strickstück eine schmückende und Detailverliebte Note verleiht.

Die Ärmel hingegen können in Runden entweder auf der Rundstricknadel oder alternativ mit dem Nadelspiel gestrickt werden. Ich blieb hier bei der Rundstricknadel, da ich damit einfach schneller bin.

Als hübscher Kontrast werden das Bündchen und die Blende der Jacke im Rippenmuster und der Kontrastfarbe gestrickt.

Fazit

Die Anleitung ist mit 3 von 5 Punkte im Schweregrad aus meiner Sicht genau richtig zugeordnet. Mir hat das stricken sehr viel Freude gemacht und die Anleitung ist übersichtlich und leicht verständlich aufgebaut. Alle Daumen hoch.

V ausschnitt jacke canelle

Soft Linen Mix- Patina und Billardgrün

Die zart melierten warmen Patina Farbnuancen und die Melange`-Optik der Soft Linen Mix Color sind überaus gelungen und faszinierten mich direkt. Ich entschied mich als Kontrast zum Hauptton im Farbton *Patina* noch für die Unifarbe *Billardgrün*. Besonder gefiel mir dabei, dass im Garn der Soft Linen Mix Color ein Hauch der exakten *Billardgrünen* Farbe der Soft Linen Mix vorhanden war. Alle Color Farben sind nämlich extra auf die Unifarben der Soft Linen Mix abgestimmt und ergeben so ein fantastisch harmonisches Bild. So kann man sich ganz leicht die eigene Lieblings Farbkombination zusammenstellen.

Maschenprobe des Garns soft linen Mix, glatt links gestrickt.
Maschenprobe, 10 x 10 cm.

Naturfaser in Vollendung

Interessant ist besonders die Garn Kombination aus einer Mischung der Naturfaser Viskose und Leinen. Die Viskose verleiht dem Garn einen leichten Glanz und das Leinen sorgt für einen angenehmen Temperaturausgleich, somit ist das Garn optimal für den Sommer geeignet. Es hat eine edle, wertige und fantastische Haptik und sorgt so für das perfekte Tragegefühl.

Fazit

Für mich persönlich fühlt sich das Garn gleichwohl anschmiegsam wie auch angenehm auf der Haut an.

Beim verstricken muss man ein wenig darauf achten, dass Garn nicht mit der Nadel zu spalten, aber das ist reine Übungssache.

Durch den Leinen Anteil im Garn ensteht eine gewisse schwere, die ich optimal für den Sommer finde.


Ich freue mich schon, Jacke *Canelle*ausführen zu können.

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich Selbst auch so einen tollen Begleiter fürs ganze Jahr zu stricken schaut unbedingt bei rosa.p im Shop oder/und im Beitrag auf Ihrer Seite vorbei.

Mir war es ein Fest beim Teststrick dabei sein zu dürfen, liebe Rike.

Danke für dein Vertrauen.

Share this Post

1 Kommentar

  1. Liebe Nicky, wir wissen es wirklich sehr zu schätzen, dass Du all diese Mühe auf Dich genommen hast, den Besuch bei uns zu ermöglichen. Vielleicht habe ich manchmal ein wenig genervt, aber wir wollten Dich unbedingt dabei haben 🙂 Vielen Dank dafür und ich kann Dir sagen, dass für das Schachenmayr-Team nicht allein die Reichweite zählt.
    Dein Teststrick ist richtig super geworden und Du hast wirklich eine sehr sachliche und hilfreiche Beurteilung zum Design, der Anleitung und dem Material geschrieben.
    Liebe Grüße Steffi und das Schachenmayr-Team

Ich freue mich über Kommentare